ARES Umkehrfräse

HP 60-110   KW 44-81

Technische Eigenschaften und Serienausstattung

  • Max. zul. Schlepperleistung: 110 PS (81 KW)
  • Zapfwelle: 540 U/min; 4-Stufen: 176, 197, 221, 248 U/min
  • Vordere Anhängung Kat. 2
  • Verwindungssteife Struktur
  • Sichelmesser 80×8 mm (6 pro Messerträger, nach außen gewendet) mit Gegenmesserträger (Rotor + Messer D. 550 mm)
  • Arbeitstiefe 25 cm
  • Heckprallblech mit Kamm mit Federdämpfung
  • Ausgleichsklinge mit Spindeleinstellung
  • Gitternetzwalze
  • Seitlicher Zahnradantrieb
  • Gelenkwelle mit Nockenschaltkupplung S.8 L=1042 mm Traktorseite 1”3/8 Z=6

Sonderausstattung

  • Kit Ölkühler mit Radiator
  • Umkehrfräsemesser 90×10 mm (Rotor + Messer D. 610 mm)
  • Vorderes Räumscheibenpaar (D. 460 mm)

Ideal für:

  • Arbeiten mit niedriger Schlepperleistung
  • Arbeiten mit mittlerer Schlepperleistung
  • Bearbeitung schwerer und klebriger Böden
  • Bearbeitung auf steinhaltigem Boden
  • Bearbeitung des Bodens in die Tiefe
  • Bodenbearbeitung im Obstgarten und Weinberg
  • Vorbereitung des Saatbettes
  • Zerkleinerung des harten Bodens
  • Beseitigung der Bodenverdichtung
  • Einebnung von Überresten
  • Vielseitiger Verfeinerungsgrad des Bodens
  • Risikofreier Straßentransport
Zurück
« AB
 
Weiter
ARES/BF »

Informationsanforderung

Zur Informationsanforderung" füllen Sie bitte das Formular auf den Produktseiten aus.

Informationen anfordern